For comments, thoughts and suggestions regarding WTC Trauer (in english or german, no html).

Das Gästebuch ist kein Forum - Diskussionen über die aktuelle politische Lage
können an anderen Stellen im Netz geführt werden, z.B. hier: Not in our Name Campaign

Please don't use the Guestbook for advertising, contact me for contributions !
- Spam will be rejected: This Guestbook is moderated, IPs are logged -

Name


eMail

463. ßß
30.11.2007

no HP

ich kann immer noch nicht glauben wie das passierte als ich neun jahre alt wahr hatte mein oper ein schlag anfall bekam und ich das sah wie er so einsam fühlt aba was können wir machen ein vater hat das alles mit erlebt

462. Gabriel
29.09.2007

no HP

Ich denke mir noch immer: Oh, Gott wie konnte das bloß passieren dass, das World Trade Center einstürzte.

Können die Menschen nicht einfach In FRIEDEN Leben?

Ich kann das Auch warum nicht auch alle anderen Menschen

461. alexandra
12.09.2007

Homepage

Gestern bei der Reportage hatte ich Tränen in den Augen als Hinterbliebene über diese Momente sprachen. Es muss die Hölle sein zu wissen, dass die geliebte Person zum "Auf Wieder Sehen sagen" anruft ... unfassbar ....

Ich weiß auch noch genau wo ich an diesem Tag war und die ersten Minuten verbrachte als man die Nachrichten hörte ....

Meine Gedanken gingen gestern an alle Opfer, Hinterbliebenen und Helfer des 11. Septembers !

Hoffen wir, dass soetwas nie wieder passiert - in welcher Form auch immer !!


Unfassbar ! Ich glaube für soetwas findet man keine richtigen Worte.

460. Eric
12.09.2007

no HP

Immer wenn ich diese Bilder sehe, frage ich mich stets, wie krank muss man sein um eine solche Tat durchzuführen???
Es sind mittlerweile 6 Jahre her, aber ich weiss noch genau wo ich mich an dem Tag um diese Uhrzeit befand.
Die Menschen die an diesem Tag ihr Leben, wegen nichts liessen, dürfen nie in Vergessenheit geraten.Es kann nicht oft genug über dieses Geschehen berichtet werden, auch wenn manche das anders sehen, damit sie nicht in Vergessenheit geraten.


459. Inge
11.09.2007

no HP

Ich gedenke heute mit großer Trauer an die Menschen die gestorben sind. Was muß noch alles passieren, daß die Menschen aufwachen. Es ist genug! Punkt

458. kerstin
11.09.2007

no HP

we'll never forget!

457. Michael Meyer
11.09.2007

Homepage

Meine Gedanken an die Opfer der Terroranschläge vom 11.09.2001 in New York, Washington und Pittsburgh ist immer noch grenzenlos.
Möge sich dieser Tag nie wieder auf dieser Welt wiederholen.
Michael Meyer, Nettetal

456. Anderson Sebastian & Dagmar
11.09.2007

no HP

Es ist sechs Jahre her und doch so nah. Unsere Herzen schmerzen weiterhin. In Gedanken bei den Hinterbliebenen und in Gedenken den Opfern. Sebastian & Dagmar Anderson

455. Frank
11.09.2007

no HP

Heute vor sechs Jahren... so hörte ich im Radio ein paar Andeutungen, noch nichts Konkretes... ich schaltete den Fernseher an... die ersten Bilder, schier unglaublich. Unvorstellbar! Kurze Zeit später verfolgte ich den Einsturz des World Trade Centers. Ich muß diese Bilder nicht nochmals sehen, sie sind allgegenwärtig. Ganz besonders heute wieder! Wann hat der Terror je sein Ende?

454. Peter Busch
11.09.2007

no HP

In tiefer Trauer noch nach all den Jahren, möge Gott es nie wieder zulassen, das sich so etwas wiederholt. Ich fühle mit einer Nation.

|<<  <  - 3 -  >  >>|